Huskysommercamp

Ankunft am Husky Hof in Gerhardtsgereuth.

Begrüßung durch die Rudelchefin Senta.

Kennenlernen der Hunde bei uns auf dem Hof.

Am Austragungsort angekommen, werden die Hunde am Steak Out ( Hundeparkplatz) befestigt.

Max unser stärkster Husky lässt es sich nicht nehmen jeden Gast einzeln zu begrüßen.

Ich Nanuk bin der Jüngste im Rudel, mal sehen ob mich der Chef auf die Wanderung mitnimmt.

 

für 2 Personen und  Outdoor-Übernachtung.

Ideal für Paare. Das Erlebnis wird in Gruppen von 6 bis 14 Personen durchgeführt. Nach Absprache können auch größer Gruppen das Erlebnis buchen.

 

Ablauf:

Tag 1

Tag 2

Gäste die bereits am Freitag anreisen möchten können das gerne tun. Das zusätzliche Abendessen, Frühstück und die Benutzung der Sanitären Anlagen ( Dusche, WC) kostet 25,-€ pro Person. 
Die Anreise am Freitag ist Uhrzeit unabhängig. Es ist die ganze Nacht ein Guide für sie vor Ort. Auch das Abendessen bekommen sie noch später.

 Preis: 299,00 € gilt für 2 Personen (Paarpreis)

 Leistungen die wir erbringen:

- Einweisung und Umgang mit den Huskys durch fachkundiges Personal
- 2 Tageswanderung im Thüringer Wald mit erfahrene Guides
- 1-2 Übernachtungen im Zelt
- Kaffee mit Kuchen nach der Wanderung
- Abends leckeres vom Grill Thüringer Spezialitäten und Salate
- Vegetarische Kost möglich
- Lagerfeuer am Abend
- Am Morgen ein leckeres Frühstück
- Wenn notwendig Transfer Dienste mit unseren Kleinbus
- Ausrüstung wie Leinen, Hüftgurte und Rucksäcke werden gestellt
- Leih Zelte mit speziell angefertigten Schlaf Matratzen und immer frischen 
  Schlafsäcken
- Getränke die Tagsüber, bei der Wanderung oder am Abend am Lagerfeuer 
  getrunken werden sind im Preis inbegriffen 
- ein Vortrag in Bild und Ton, über die Zucht, Haltung und Sport von Schlittenhunden.
- Grundkurs Bogenschießen und Slacklining

Leistungen die der Gast erbringt:

 - Wetterfeste Bekleidung Schuhe, Wanderbekleidung, Körperpflege und
   und Handtücher etc. sind mitzubringen.
- Speisen und Getränke die außerhalb unserer Leistungen liegen müssen von
   Ihnen bezahlt werden.
- Getränke die in der Gaststätte bestellt werden müssen von Ihnen bezahlt werden 
- Das zusätzliche Frühstück und die Benutzung der Dusche/WC von Freitag auf Samstag kostet 25,-€.

Wer kann teilnehmen:

- Alle Personen die 18 Jahre alt sind.
- Jugendliche die unter 18 Jahre alt sind mit schriftlicher Einwilligung der Eltern.
- Kinder ab 8- 14 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Durchführung des Erlebnis:

- wird bei jeden Wetter durchgeführt außer schweren Unwettern
- sollte ein Gast Krank werden kann er kurzfristig ohne Stornogebühren absagen.
- wird nicht durchgeführt wenn der Veranstalter oder die Hunde krank sind.

Zeiträume in der die Sommercamps durchgeführt werden sind von Mai - September

Termine 2017: 20.05. bis 21.05,   10.06. bis 11.06.,  17.06. bis 18.06.,  24.06 bis 25.06.,  26.08. bis 27.08.,  02.09. bis 03.09. 

Kontakt: Ute Walter 03685/ 703882 oder info(at)bike-mike-sports.de

 

 

 

Impressionen Huskysommercamp 2014

 bei klick Diashow 


Ankunft am Husky Hof in Gerhardtsgereuth.
Begrüßung durch die Rudelchefin Senta.
Kennenlernen der Hunde bei uns auf dem Hof.

Am Austragungsort angekommen, werden die Hunde am Steak Out ( Hundeparkplatz) befestigt.
Max unser stärkster Husky lässt es sich nicht nehmen jeden Gast einzeln zu begrüßen.
Ich Nanuk bin der Jüngste im Rudel, mal sehen ob mich der Chef auf die Wanderung mitnimmt.

Wie Ihr seht hat er mich mitgenommen auf meine erste Wanderung.
Na ja die Tour war für meine 9 Wochen wahrscheinlich ein bisschen lang, nur gut das es hier einen gibt der mich nach Hause trägt.
Das ist unser Camp, hier bezieht jeder Gast sein Zelt.

Die Schlafkabinen sind mit 6 cm hohen Schlafmatratzen, Schlafsäcken, Kopfkissen, und Bundeswehrwolldecken ausgestattet. Es grenzt wahrlich an 4 Sterne.
Hier das Camp im Aufbau. (2 Tage zuvor)
Beim Aufbau

Fertigmachen zur ersten Wanderung durch den schönen Thüringer Wald.
Auf geht's die ersten Kilometer sind mit den Huskys schnell gelaufen.
Nach der hälfte der Strecke wird eine Rast mitten im Wald eingelegt.

Fertigmachen und sammeln auf geht's immer den Rennsteig entlang.
An der Werraquelle trinkt und säuft alles was Beine hat.
Duuuuurst

Es geht nicht immer glatt auf vier Pfoten ist man sicherer.
Uns kann nichts aufhalten.
Super jetzt werden die Wege wieder romantischer.

Hier sieht man wie wir uns vom Wettbewerb abheben und zwar durch unsere Guides.
Wer geht hier mit wem spazieren.
Wieder im Camp angekommen werden natürlich erst die Huskys versorgt.

Und dann...... eine gute Tasse Kaffee und Oma Evi`s selbst gebackener Kuchen.
Nach dem Kaffeetrinken können die Gäste Ihre Zelte einräumen und sich etwas ausruhen.
Ab 19 Uhr beginnt dann der Grillabend.

Hier kann jeder die berühmte Thüringer Rostbratwurst und das Rostbrätl mal probieren.
Für unsere Vegetarischen Gäste haben wir neben einer reich gedeckten Salattheke auch Grillkäse.
Gegen 21 Uhr wird dann das Lagerfeuer angezündet.

Bei einem Bierchen und Ute´s selbstgemachten Holler schnaps lassen wir den Tag ausklingen.
Ab 7 Uhr ist dann Frühstück.
Wie ihr seht haben wir für das Buffet keine Mühen und Kosten gescheut.

Wenn die Temperaturen unter 10° C liegen spannen wir die Hunde an. Sollten sie höher sein führen wir eine zweite Wanderung durch.
Ein Wagen speziell für Paare konstruiert. Hier können beide die Ausfahrt genießen.
Am Nachmittag geht es dann langsam auf das Ende zu. Das Camp wird abgebaut, die Hunde verladen und wir freuen uns schon wieder auf die nächsten Gäste.